Verliebt?

Keine Spekulationen, bitte!! Sowas passiert auch zufriedenen Singles immer mal… Einfach mal ein Blick ins Innenleben eines glücklichen Singles – mit doch so einem immer mal aufflackernden Hoffnungsschimmer auf Änderung der Lage. undatiert 🙂

Im Sturm

Ein ruhiger Tag, vielleicht ein paar Wölkchen in der Ferne. So, wie man es mag. Alles ist ruhig, bei Nacht sieht man die Sterne. Gelassen fuhren sie hinaus mit ihrem Boot. Der Meister war müde und schlief ein. So merkte er nichts von ihrer Not. Denn plötzlich brach ein gewaltiger Sturm los. Der war so„Im Sturm“ weiterlesen

Furcht?

„Denn der Geist, den ihr empfangen habt, macht euch nicht zu Sklaven, sodass ihr von neuem in Angst und Furcht leben müsstet; er hat euch zu Söhnen und Töchtern gemacht, und durch ihn rufen wir, wenn wir beten: Abba Vater. Ja, der Geist bezeugt es uns in unserem Innersten, dass wir Gottes Kinder sind.“ Römer„Furcht?“ weiterlesen

Mein Licht

„Der Herr ist mein Licht, mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen?“ Psalm 27,1 Es gibt verschiedene Dinge, vor denen wir Angst haben können: Dunkelheit, Krankheit, Verlust lieber Menschen, vor der Zukunft ganz allgemein, aber niemand kann uns dazu verpflichten, vor irgendetwas Angst„Mein Licht“ weiterlesen

Sorgt euch um nichts

Dienstag, 24.3.2020 Ein neuer Tag beginnt. Die Vögel haben ihn schon lange besungen und vielleicht sind Sie ja auch mit deren Loblied aufgewacht. Was mich an den Vögeln fasziniert: sie haben keine Sorgen, sie leben einfach vor sich hin. Morgens begrüßen sie den neuen Tag und dann gehen sie an ihr Tagewerk: Nester bauen, Vogeljunge„Sorgt euch um nichts“ weiterlesen