Durchhalten – Perseverance

„Jeder, der an einem Wettkampf teilnehmen will, unterwirft sich einer strengen Disziplin. Die Athleten tun es für einen Siegeskranz, der bald wieder verwelkt. Unser Siegeskranz hingegen ist unvergänglich.“ 1. Korinther 9, 25 Bei einem Wettkampf ist Durchhalten gefragt, genau wie im richtigen Leben auch. Ich erinnere mich noch gut an meinen – bisher einzigen –„Durchhalten – Perseverance“ weiterlesen

Gottes Führung – God’s Guidance

„Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.“ Psalm 32, 8 Wie schön! Gott selbst verspricht hier, dass er uns leiten wird auf dem Weg, den wir gehen sollen. Dies gilt ganz persönlich für jeden Einzelnen. Ich hatte das große Glück, in einer„Gottes Führung – God’s Guidance“ weiterlesen

Umkehr – Repentance

„Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen!“ Matthäus 3, 2 Ist das noch zeitgemäß? Buße tun? Umkehren? Wenn man Fehler gemacht hat, offen dazu stehen und mit anderen und Gott ins Reine zu kommen? Darf man über so etwas überhaupt reden – oder schreiben? Ich meine, ja. Wenn Jesus und Johannes der Täufer bereits„Umkehr – Repentance“ weiterlesen

Gott trägt mit – He carries our burden

„Gelobt sei der Herr täglich. Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch.“Psalm 68, 20 Manchmal werden die Lasten ziemlich schwer und es fällt uns nicht leicht, dabei noch Gott zu loben. Dass der Psalmist das einfach so schreibt, ärgert uns vielleicht. Wie sollen wir Gott loben, wenn die Lasten immer schwerer„Gott trägt mit – He carries our burden“ weiterlesen

Mein Licht

„Der Herr ist mein Licht, mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen?“ Psalm 27,1 Es gibt verschiedene Dinge, vor denen wir Angst haben können: Dunkelheit, Krankheit, Verlust lieber Menschen, vor der Zukunft ganz allgemein, aber niemand kann uns dazu verpflichten, vor irgendetwas Angst„Mein Licht“ weiterlesen

Gott hört

„Rufe mich an, so will ich dir antworten und will dir kundtun große und unfassbare Dinge, von denen du nichts weißt.“ Jeremia 33, 3 Wenn wir uns auf unsere eigene Stärke oder auf andere Menschen verlassen, werden wir oft enttäuscht. Aber wenn wir auf Gott vertrauen, wird er uns hören und wird uns antworten. Wir„Gott hört“ weiterlesen