Regen

Das Thema ‚Regen ‚ verfolgt mich diesen ‚Sommer‘. Gestern gab es ca vier heftige Regengüsse. Dazwischen schien jeweils die Sonne. Ein krasses Hin und Her. Zum Glück war ich jeweils angemessen geschützt. Und die Natur dankt bedankt sich mit frischem Grün. Doch nicht nur in der Natur, auch im Leben begegnen mir teilweise heftige Regengüsse.„Regen“ weiterlesen

EINSAMKEIT

Eigentlich saß ich nur so da, um den Tag ausklingen zu lassen. Und plötzlich kommt da mal wieder ein alt vertrautes, aber wenig geliebtes Wesen aus der Versenkung und will mir Gesellschaft leisten. Gerufen hatte ich es nicht, willkommen war es eigentlich auch nicht. Aber wo es schon mal da war, machte ich mich mal ans Analysieren.
Her ein paar Gedanken, entstanden aus der heranschleichenden Einsamkeit. Ähnlichkeiten mit noch lebenden oder bereits verstorbenen Personen sind rein zufällig.

Unterwegs

Alleine läufst du, hoch oben in den Bergen, weg vom Gedränge. Die Menschenmenge – längst hinter dir gelassen, bist ganz auf dich gestellt. Und du läufst weiter. Was suchst du im Gebirge, dort oben ohne Halt? Zögernd steigst du hoch, Wer wird dich je versteh’n? Bist du jetzt ganz allein? Entdeckst du neben dir läuft„Unterwegs“ weiterlesen