Mitten im Dunkel

Mitten in mein Dunkel 
schickst du ein Licht.

Mitten in meine Zweifel
sprichst du: "Fürchte dich nicht!"

Mitten in meinem Denken
erweist du dein göttliches "Ich bin."

Mitten in meinen Fragen
machen deine Worte Sinn.

Mitten in meine innere Zerrissenheit,
weist du auf deine Ganzheit hin.

Mitten in meiner Nacht
erhellst du meine Sicht.

Mitten in meinem Streit
zeigst du mir, wer ich bin.

(c) Katharina Kopp

4 Kommentare zu „Mitten im Dunkel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.