Seid bereit!

„Darum umgürtet die Lenden eures Gemüts, seid nüchtern und setzt eure Hoffnung ganz auf die Gnade, die euch angeboten wird in der Offenbarung Jesu Christi.“ 1. Petrus 1, 13

Sind wir bereit für eine neue Woche, die wieder ganz neue Herausforderungen an uns stellt? Planung ist nach wie vor nur in sehr kurzfristigem Rahmen möglich. Die Unsicherheit und vielleicht sogar Angst vor der Zukunft, vor Krankheit und Leid treibt viele von uns um. In diesem Vers ist die Rede davon, uns zu umgürten und nüchtern zu sein. Damals war es ein Zeichen von Bereitschaft, wenn man sich umgürtete, man machte sich bereit zu gehen, bereit, etwas Neues zu wagen. Was geschieht, wenn man erst mal das Haus verlassen hat, ist nicht so gewiss. Wenn wir uns außerhalb unserer Komfortzone bewegen, ist eine andere Vorbereitung notwendig, wir stellen uns auf Neues ein, das wir nicht unbedingt beeinflussen können. Aber auch in dieser neuen Situation dürfen wir unsere Hoffnung auf die Gnade setzen, die uns in Jesus Christus angeboten wird. Er hilft uns dazu, bereit zu sein, uns zu umgürten für alles, was noch auf uns zukommt.

Lieber Herr Jesus, auch diesen Tag legen wir in deine Hände. Wir umgürten uns, machen uns bereit, heute unsere Aufgaben in deiner Kraft anzugehen. Sei du mit uns in allem, was uns heute an Neuem und Vertrautem begegnet. Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.