Verliebt?

Was ist das? 
Ein Gefühl aus weiter Ferne.
Wo kommt das her?
Ist es von dir?
Ein Hoffnungsschimmer?
Zu oft enttäuscht 
Um einfach frei zu hoffen.
Zu viel gegrübelt und gebremst.
Der Verstand hat zu viel bestimmt und abgewehrt,
Gefühle einfach weggedrückt.
Doch jetzt hat sich etwas 
ins Herz geschlichen.
Was ist das?
Liebe oder doch nur Illusion?
Darf es sein oder ziehe ich zurück?
Gewinnt die Angst - mal wieder?
Was aber wenn? 
Ich gebe mich voll rein.
Zeige ihm, dass ich ihn mag,
Dass er mir wichtig ist,
Dass ich gerne um ihn bin.
Er erwidert es, sucht meine Nähe.
Beziehung
Verbindlichkeit
Zugehörigkeit
Treue.
Es fühlt sich so gut an. 
Ist das nur leere Chemie?
Attraktion -
Sehnsucht nach Erlösung aus dem Single Dasein?
Dem Fluch des Alleinseins -
Oder echte Liebe?
Bereitschaft, mich hinzugeben?
Bereitschaft, auch für die ganz harten Fragen? 
An guten wie an bösen Tagen.
Dran zu bleiben, auch wenn es schmerzt.
Angst vor Nähe und Hingabe, vor der eigenen Courage, sowas auch nur zu denken.
Bereits dieser Gedanke ist ein Akt in sich.
Ob die Umsetzung in die Tat folgt, bleibt abzuwarten, 
Ist aber auch nicht der entscheidende Punkt.
Festhalten will ich:
ich liebe.
Heute - jetzt.
Morgen ist Zukunftsmusik.
Hoffentlich wird es Musik sein -
eine fröhliche Melodie mit wenigen Moll Klängen.

(c) Katharina Kopp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.